T: 0173 613 99 66    abc_@_nuyoga.de    nuyoga auf FACEBOOK
 

 img: nuyoga





aktuell




firmenyoga






Philosophie
nuyoga: Yoga

(maskulin, der Yoga; Devānagarī योग) ist eine indische philosophische Lehre, die eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen wie Yama, Niyama, Asanas, Pranayama, Pratyahara, Kriyas, Meditation und Askese umfasst. Der Begriff Yoga (Sanskrit, m., योग, yoga, von yuga ‚Joch‘,  img: Weisheit und Bildung yuj für: ‚anjochen, zusammenbinden, anspannen, anschirren‘) kann sowohl „Vereinigung“ oder „Integration“ bedeuten, als auch im Sinne von „Anschirren“ und „Anspannen“ des Körpers an die Seele zur Sammlung und Konzentration.
Englisch „union“ – vereinen von Körper und Geist.

YOGA – Vereinen von Körper und Geist.
Der Körper ist das Haus der Seele und die Atmung das Spiegelbild der Seele.  img: Weisheit wie auch Bildung

       „Wenn Gedanken und Eindrücke im gleichmäßigem Strom den Geist durchfließen, sammelt sich der Mensch – das ist Yoga.“ (Yogasutra III.12)
       „Yogah cittavrtti-nirodhah“ (Yogasutra 1.2)
       „Wenn du dich nicht mehr mit dem Wirbelwind deiner Gedanken identifizierst, dann entsteht Yoga – wenn alle Gefühle und Gedanken zueinander finden.“
(aus: Patanjali – Das Yogasutra von R. Sriram 2006)

Basis + Balance
Focus + Loslassen

nuyoga bietet Yogainteressierten den Luxus, in intimer Atmosphäre ohne Massenauflauf Yoga zu praktizieren.
Die Kurse finden in kleinen Gruppen mit maximal 8 Teilnehmern statt.
Das Einzelcoaching/Personal Training ist eine 1:1 Praxis. Nach einer Anamnese erabeiten wir für Dich eine individuelle Übungspraxis. Abgestimmt auf Deine speziellen Bedürfnisse.

  absa